Am 10. Mai 2019 wurde die Gustav-Heinemann-Gesamtschule für ihre Umweltprojekte von der Stadt Dortmund ausgezeichnet. Beim Wettbewerb "Umweltbewusste Schule Dortmund 2018" kam sie wieder unter die zehn besten Schulen Dortmunds und erreichte den fünften Platz.

Ausgewählte Energieberater/innen der Jahrgänge 6 und 7 nahmen in Begleitung von Frau Jenzsch und Frau Wolfgarten an der Siegerehrung teil. Sie freuten sich über die Urkunde und einen Scheck über 1000 Euro.